Neues PBS-/Alka-Themenwelten-Konzept

Der Großhändler PBS Deutschland/Alka ist Ende April mit einem neuen Themenwelten-Konzept gestartet. Fachhändler können mit wenigen Schritten eigene Werbeaussendungen dazu erstellen.
Mit einer Themenwelt greift der Großhändler jeweils ein Thema auf und bereitet dieses für die Fachhändler und deren Kunden ansprechend auf. Gestartet ist PBS Deutschland mit den Themenwelten „Die Büroküche“ und „Der Schreibtisch“. Seit Ende April erscheinen alle 14 Tage immer wieder zwei neue Themenwelten. Der Großhändler setzt damit einen vielfach geäußerten Wunsch der Fachhändler um: In wenigen Schritten können sie nun unter Nutzung der Themenwelten eigene Mailings erstellen, sowohl um regelmäßig beim Kunden präsent zu sein als auch um die Vielfalt des Sortiments zu verdeutlichen.

Zum Erscheinungszeitpunkt der jeweiligen Themenwelten erscheinen im Shop passende Banner und ein Sortimentsauszug von rund 100 Artikeln. Die Themenwelt kann zu unterschiedlichen Zeitpunkten und an verschiedenste Zielgruppen verteilt werden, da jede Datei die Laufzeit bis Jahresende enthält. Der Fachhandelspartner hat die Möglichkeit, in der Datei die Verkaufspreise nach seinen Vorstellungen zu gestalten, was eine hohe Flexibilität schafft. „Dieses neue Konzept soll unsere Partner bei der aktiven Marktbearbeitung sowie beim Cross-Selling unterstützen und zur weiteren Umsatzsteigerung beitragen“, betont PBS Deutschland-Geschäftsführer Harald Pölz. Das moderne Layout, die themenbezogenen Informationen und Angebote sollen beim Empfänger zu zusätzliche Kaufimpulsen führen. Insgesamt werden im laufenden Jahr 36 dieser Themenwelten vorbereitet.

Quelle: BusinessPartner PBS | 11.07.2016

Author: Michael Collette

Share This Post On